PILGERN AUS INTERRELIGIÖSER SICHT

Pilgern interreligiös
Pilgern interreligiös
Datum:
29. Sep. 2021
Ort:
digital

Digitaler Vortrag und Gespräch

Pilgern ist „in“ – gerade in den letzten Jahren machten sich viele auf den Weg. Doch wieso pilgert man eigentlich? Was ist der Hintergrund des Pilgerns? Wie sieht Pilgern in anderen Religionen aus? In diesem Vortrag beleuchtet Kerstin Becklas (Caritasverband Remscheid e.V.) das Pilgern als Phänomen aus religions­wissenschaftlicher Sicht.

Der Vortrag mit anschließendem Austausch findet online* statt. Anmeldung bis zum
24. September 2021 unter
a.skowronek@caritasverbandremscheid.de oder Telefon 021 91 / 69 44 70 27

Ein Angebot des Caritasverbands Remscheid
!Sollte die Veranstaltung in Präsenz stattfinden können, werden wir den Veranstaltungsort allen angemeldeten Teilnehmer*innen rechtzeitig bekannt gegeben!